Rechberghausen

Gemeindeverwaltung Rechberghausen
Amtsgasse 4
D - 73098 Rechberghausen

fon 07161 / 501 - 0
fax 07161 / 501 - 11

info@gemeinde.rechberghausen.de
www.rechberghausen.de

Ansprechpartner

Bürgermeister/in
Herr Reiner Ruf
Telefon 07161 / 501 - 10
Fax 07161 / 501 - 11
E-Mail info@gemeinde.rechberghausen.de

Wirtschaftsförderung
Herr Reiner Ruf
Telefon 07161 / 501 - 10
Fax 07161 / 501 - 11
E-Mail info@gemeinde.rechberghausen.de

Tourismusförderung

Frau Ursula Riegel
Telefon 07161 / 501 - 12
Fax 07161 / 501 - 11

Beschreibung

In Rechberghausen, gelegen im östlichen Schurwald, findet man eine gelungene Mischung aus Wohnen, Arbeiten, Freizeit, Erholung und vielfältiger Kultur.

Über die Bundesstraße Ulm - Stuttgart ist die Gemeinde an die großen Zentren angeschlossen, ohne jedoch von deren Hektik berührt zu werden.

Handel, Banken und Gewerbe sowie Dienstleistungsunternehmen haben hier ihren Sitz und bieten Arbeitsplätze direkt am Ort.

Rechberghausen ist eine Gemeinde, in der es sich leben lässt: Schulen und Kindergärten, Vereine und Organisationen, der Sportpark Lindach, eine Bücherei und eine Musik- und Volkshochschule, Konzerte, Ausstellungen in der Kulturmühle und das Theater im Bahnhof sorgen für Lebensqualität, ebenso wie Flohmarkt, Weihnachtsmarkt und der Markt der Kunst und Kreativität.

1245 wird Rechberghausen als Husen erstmals erwähnt. Die Ortsmitte mit dem Oberen Tor, einem der ehemals drei Stadttore des Städtleins wurde umfassend behutsam saniert und modernisiert. Im Kulturdenkmal Neues Schloss von 1721 befindet sich heute das Rathaus. Ebenfalls erhalten ist die renovierte Schlosshofkapelle des ehemaligen rechbergischen Schlosses.

Partnerstädte

Schlema (Sachsen)/ Deutschland

Verbände