Reichenbach an der Fils

Gemeindeverwaltung Reichenbach an der Fils
Hauptstr. 7
D - 73262 Reichenbach an der Fils

fon 07153 / 5005 - 0
fax 07153 / 95702102

post@reichenbach-fils.de
www.reichenbach-fils.de

Ansprechpartner

Bürgermeister/in
Herr Bernhard Richter
Telefon 07153 / 5005 - 30
Fax 07153 / 957021 - 01
E-Mail richter@reichenbach-fils.de

Wirtschaftsförderung
Herr Bernhard Richter
Telefon 07153 / 5005 - 30
Fax 07153 / 957021 - 01
E-Mail richter@reichenbach-fils.de

Beschreibung

Reichenbach an der Fils liegt am Unterlauf der Fils, auf der Grenze vom Schurwald zum Albvorland, etwa 260 - 280 m über dem Meeresspiegel. Namensgebend ist der vom Schurwald kommende Reichenbach, der am Rathaus vorbeifließt und der, wie das zweite Flüsschen im Ort, der Lützelbach, mitten durch den Ort hindurch führt. Die heute noch zu 50 Prozent mit Wald bedeckte Gemarkung umfasst 744 Hektar.

Reichenbach an der Fils bietet mit seiner Einkaufsstraße vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ist nicht nur wegen seinem ausgeprägten Schulzentrum mit einer Hauptschule und Realschule der Mittelpunkt mehrerer Gemeinden mit insgesamt ca. 15.000 Einwohnern.

Mehrere Turnhallen, eine Festhalle und ein Freibad im Grünen, die von den Vereinen Reichenbachs stark genutzt werden, bieten viele Freizeitmöglichkeiten.

Reichenbach an der Fils wurde urkundlich erstmals im Jahr 1268 erwähnt. Heute leben etwa 7.900 Einwohner im Ort. Verkehrstechnisch ist Reichenbach an der Fils an die B 10 angebunden. Busverbindungen zum Neckartal, zum Schurwald und nach Kirchheim-Teck bieten eine gute Infrastruktur. Eine eigene Zughaltestelle verbindet den Ort mit Stuttgart und Ulm, innerhalb von Reichenbach an der Fils verkehrt ein Ortsbus im 1/2-stunden Takt.

Partnerstädte

St. Savine/ Frankreich

Verbände