Ludwigsburg

Stadtverwaltung Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
D - 71638 Ludwigsburg

fon 07141 / 910 - 0
fax 07141 / 910 - 2064

rathaus@ludwigsburg.de
www.ludwigsburg.de

Ansprechpartner

Oberbürgermeister/in
Herr Dr. Matthias Knecht
Telefon 07141 / 910 - 2820
Fax 07141 / 910 - 2220
E-Mail rathaus@ludwigsburg.de

Wirtschaftsförderung
Herr Frank Steinert
Telefon 07141 / 910 - 2168
Fax 07141 / 910 - 3099
E-Mail f.steinert@ludwigsburg.de

Tourismusförderung

Frau Manuela Priber
Telefon 07141 / 910 - 2672
Fax 07141 / 910 - 2064
E-Mail m.priber@ludwigsburg.de

Beschreibung

Schlösser, Parks und fürstliche Gärten prägen die ehemalige Residenzstadt Ludwigsburg. Blühend, festlich und barock präsentiert sich die Stadt ihren Besuchern.

Die Gründung der Stadt ist Herzog Eberhard Ludwig zu verdanken, der sich 1704 dort ein Lustschloss erbauen ließ. Daraus entstand Deutschlands größte Barockanlage, die Schauplatz zahlreicher historischer Ereignisse war und viele Persönlichkeiten - von Napoleon bis de Gaulle - erlebte. Der Monarch ließ in Ludwigsburg noch zwei weitere Schlösser errichten: Das Seeschloss Monrepos, ein ehemaliger Jagdpavillon, sowie das Jagd- und Lustschloss Favorite.

Heute ist Ludwigsburg nicht nur eine traditionsreiche, sondern vor allem auch eine dynamische Stadt und ein attraktiver Wirtschaftsstandort.
Ein breit gefächerter Branchenmix zeichnet Ludwigsburg aus. Tragende Säulen sind die Bereiche Automobilzulieferung, Maschinenbau, Finanzdienstleistungen und Handel. Erfolgreiche mittelständische Unternehmen prägen den Wirtschaftsstandort ebenso wie weltweit agierende Konzerne.
Außerdem ist Ludwigsburg Film- und Medienstandort: Viele namhafte Unternehmen aus der Film-, Medien-, IT- und Kommunikationsbranche haben sich in Ludwigsburg – seit 1991 Sitz der Filmakademie Baden-Württemberg – angesiedelt. Hinzukommt die im September 2008 neu gegründete Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg.
Darüber hinaus befindet sich in der Weststadt von Ludwigsburg das Energetikom, das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, Klimaschutz und Ökodesign. Es bildet den Kern des dort im Gebiet entstehenden Clusters aus Firmen, die in dem Zukunftsfeld Green-Industrie tätig sind.

Porzellan aus der Ludwigsburger Manufaktur ist begehrt in der ganzen Welt. Hier entsteht Zier- und Gebrauchsporzellan ebenso wie die beliebten Figuren nach den Vorbildern des 18. Jahrhunderts in Handfertigung.

Internationale Kulturereignisse wie die Ludwigsburger Schlossfestspiele und zahlreiche Veranstaltungen im Kultur- und Kongresszentrum Forum am Schlosspark führen Besucher aus der ganzen Welt nach Ludwigsburg.

Die Stadt präsentiert sich heute in seltener Geschlossenheit und Harmonie. Der historische Marktplatz mit seinen beiden Barockkirchen und seinen Arkaden lädt zum Bummeln und Flanieren ein und bildet eine lebendig-barocke Kulisse für farbenfrohe Stadtfeste. Die Gartenschau Blühendes Barock mit Märchengarten zeigt sich als lustvolles Gartenerlebnis rund ums Residenzschloss. Dort findet man Gartenkunst verschiedener Epochen vom barocken Lustgarten bis zur englischen Parkanlage. Faszinierender Anziehungspunkt für kleine und große Kinder: ein ausgiebiger Besuch im Märchengarten.

Partnerstädte

Jevpatorija/ Ukraine
Montbéliard/ Frankreich
Saint Charles/ USA
Rhymney Valley/ Wales

Verbände